Adresse Demenz WG Oberhausen

Sie brauchen einen Besichtigungstermin, eine Reservierung, haben eine allgemeine Frage oder wollen Unterlagen anfordern? Kontaktieren Sie uns oder nutzen Sie schnell und bequem unser Kontaktformular.

Demenz WG Oberhausen Klosterstr. 12

Wir stellen unsere Demenz WG Oberhausen Sterkrade vor!

Unsere Demenz WG Oberhausen befindet sich direkt im Herzen von Sterkrade am kleinen Markt. Wir sind fußläufig nur 2 Minuten vom Hirsch Center entfernt. Die Demenz WG Oberhausen verfügt über einen großzügigen Balkon, von welchem aus unsere Bewohner einen direkten Blick auf die Einkaufszone und damit auch auf den Wochenmarkt haben. Die Bewohner sind quasi im Zentrum des Geschehens und dies sorgt oft für Gesprächsstoff bei den Bewohnern. Durch die zahlreichen Cafés und Eisdielen in unmittelbarer Umgebung ist immer für Abwechslung bei einem kleinen Spaziergang gesorgt. Auch Einkaufsmöglichkeiten und Bekleidungsgeschäfte sind durch das angrenzende Hirsch Center ausreichend vorhanden.

Aufbau der Oberhausener Demenz WG

Die Demenz Wohngemeinschaft in Oberhausen befindet sich in der ersten Etage und verfügt über einem eigenen separaten Eingang mit Fahrstuhl direkt zur Demenz WG. Alle in der Demenz  WG Oberhausen befindlichen Räumlichkeiten sind barrierefrei. Die Zimmer sind durch ihre großzügigen Fenster immer schön mit Tageslicht hell durchflutet. Zum Balkon der Demenz Wohngemeinschaft gibt es zwei Ausgänge, welche sich an zwei unterschiedlichen Stellen der Räumlichkeiten befinden, so dass diese Bewohner, sowohl vom Mittelpunkt dem Wohnzimmer der WG aus und auch vom Flur der Zimmer, gut zu erreichen sind. Der Balkon wird von den Bewohnern sehr gerne genutzt und ist mit genügend Sitzmöglichkeiten ausgestattet. Daher ist es in der Demenz WG Oberhausen möglich, auch gemeinsam das Mittagessen oder Kaffee und Kuchen draußen zu genießen. Das helle großzügige Wohnzimmer mit dem offenen angrenzenden Essbereich wird von den Bewohnern immer sehr gerne zum Verweilen und für Aktivitäten untereinander genutzt. Die Demenz WG Oberhausen verfügt über einen großen offenen Kochbereich, auch dieser wird von dem Bewohner mitgenutzt, um auch mal ein gemeinsames Mittagessen zuzubereiten. In der Demenz- WG Oberhausen befinden sich drei großzügige Badezimmer. Auch diese befinden sich an unterschiedlichen Stellen der Flure und sind alle mit einer begehbaren Dusche ausgestattet.

Aktivitäten in der Demenz WG Oberhausen

Die Bewohner unserer Oberhausener Demenz- WG sind eine sehr musikalische Gruppe, bei uns wird gerne und viel gesungen aber auch getanzt und Klavier gespielt. Musik begleitet die Bewohner durch ihren Alltag. Es wird allgemein sehr großen Wert auf ausreichend und vielseitige Beschäftigung der Bewohner unserer Demenz Wohngemeinschaft gelegt.

Beispielsweise wird die Demenz WG Oberhausen zu den jeweiligen Jahreszeiten passend dekoriert. Die Dekorationen werden von den Bewohnern gemeinsam mit dem Personal und auch gerne mit Beteiligung der Angehörigen liebevoll hergestellt, was für viel Farbe und Abwechslung in den Räumlichkeiten sorgt. Weitere Beschäftigungsangebote, die mit Freude von den Bewohnern der Demenz WG Oberhausen wahrgenommen werden, sind unter anderem:

  • Bingo spielen
  • Galgenmännchen
  • Kreuzwort rätseln
  • Leinwand Acryl malen
  • Kneten
  • Tanzen
  • Kino Nachmittage
  • Wahrnehmungsspiele
  • Massagen
  • Beauty-Nachmittage

Aber auch themenbezogene Veranstaltungen wie Geburtstagspartys, Weihnachtsfeiern oder auch der Besuch vom Nikolaus, Osternachmittage, Karnevalsfeiern sowie der Tanz in den Mai sorgen für Spaß bei unseren Bewohnern.

Gemeinsame Spaziergänge durch die Sterkrader Innenstadt in Kombination mit einem Besuch in der Eisdiele oder einem Cafe dürfen selbstverständlich auch nicht fehlen, denn sich verwöhnen lassen gehört dazu. Aber natürlich werden auch Aktivitäten bei Sonnenschein gerne auf dem Balkon gemacht. Der Balkon dient nicht nur zum Sonnenbaden, sondern eignet sich auch super für körperliche und geistige Beschäftigungen der Demenz-WG Oberhausen Bewohner. Wir sind sehr darauf bedacht, dass es den Bewohner der Demenz Wohngemeinschaft zu jeder Tages- und Nachtzeit an nichts fehlt und sich alle sicher und geborgen fühlen können. Der sehr herzliche und lockere individuelle Umgang mit jedem einzelnen Bewohner lässt sich durch unser 2- Tagesschichten-System, welches von 8 bis 20 Uhr und von 20 bis 8 Uhr erfolgt, sehr gut umsetzen. Die Bewohner der Demenz-WG haben so einen sehr geringen Personalwechsel und müssen sich nicht drei Mal am Tag auf eine neue Betreuungsperson einstellen. Auf Gefühlssituationen, Befindlichkeiten und Bedürfnisse wird gemeinsam eingegangen, was bedeutet, dass wir sehr gerne mit den Bewohnern der Demenz Wohngemeinschaft lachen, aber auch genauso weinen können. Natürlich gibt es auch Bewohner, die gerne in den Arm genommen werden möchten oder einfach nur an der Hand gehalten werden wollen, aber auch das stellt kein Problem dar und wird im Alltag sehr oft gemacht. Denn in der Demenz Wohngemeinschaft steht die Pflege und der Umgang mit Herz und Seele an erster Stelle.

Besonderheiten in der Demenz WG Oberhausen

Auch die Meinung der Bewohner unserer Demenz Wohngemeinschaft liegt uns sehr am Herzen, deshalb werden sie in vielen Dingen mit einbezogen wie zum Beispiel beim wöchentlichem erstellen des Essensplans. Das Essen wird täglich frisch von den Pflegekräften zubereitet, an dem sich aber auch die Bewohner beteiligen. Auf dem wöchentlich wechselnden Speiseplan, der jeden Sonntag mit den Bewohnern der Demenz WG erstellt wird, stehen Gerichte wie zum Beispiel klassische, deftige Eintöpfe, aber auch ausgefallene Suppen wie Gurkensuppe oder Rote Beete- Suppe. Aber auch der Schweinebraten mit Klößen und Rotkohl oder einfach mal eine Pommes Currywurst, oder ofenfrische Pizza sind gern gesehen bei unseren Bewohnern. Für das tägliche gemeinsame Kaffee trinken wird der Kuchen oder Obstsalat, aber auch mal ein Früchtequark immer selbst zubereitet.

Ein besonderes Highlight unserer Demenz-WG sind jeden Sonntag die frischen Waffelkreationen zum Kaffee, an dem auch gerne mal Angehörige teilnehmen. Der Kontakt zwischen Angehörigen und Bewohnern sowie dem Team der Demenz Wohngemeinschaft Oberhausen ist sehr eng. Unsere Bewohner können zu jeder Tageszeit Besuch von ihren lieben empfangen und auch dieser kann sich in der WG wie zu Hause fühlen. Oft nehmen Angehörige auch an den täglichen Aktivitäten der Bewohner unserer Demenz-WG teil oder gehen mit ihrem Familienmitglied spazieren. Besuche werden nie nur auf die eigenen Angehörigen beschränkt, da unsere Demenz Wohngemeinschaft wie eine große Familie ist und die Angehörigen auch andere Bewohner mit in Gespräche, Spiele und auch mal zu Spaziergängen oder Cafébesuchen mit einbeziehen. Der offene sehr herzliche und liebevolle Umgang aller Beteiligten ist somit ein rundum gelungenes Konzept der Demenz-WG Oberhausen und wird von den Bewohnern mehr als sehr gut angenommen.

Weitere Info’s zu Behandlungspflege | Grundpflege | Betreutes Wohnen

Info’s zu Demez…

Scroll to Top